Schlichthobel EKO

2-xx Eko.jpg

Der Schlichthobel EKO ist ebenfalls für die Bearbeitung der sägerauen Pfosten oder Bretter oder zur Nachbearbeitung (zweiter Schritt) nach der Schrupphobel geeignet. Beim Einsatz der Schlichthobel entstehen keine Furchen oder Riefen, wie bei der Schrupphobel. Das Schlichthobelmesser ist gerade und hinterlässt eine ebene Fläche. Die Oberflächen können nach der Bearbeitung mit dem Schlichthobel zusätzlich mit dem Doppelhobel (für weiches Gehölz) oder mit dem Putzhobel (für halbhartes und hartes Gehölz) geglättet werden. Der Hobelkörper ist, genau wie die Hobelsohle, aus einem massiven Buchenholz hergestellt. Wir liefern Typ E/E mit einem EKO Messer und Typ E/S mit dem STANDARD Messer.

Bestell-Nr.

Maβe

Breite des Hobeleisens

Schnittwinkel

Gewicht

Messerqualität

EAN Code

2-39E/E

200 x 55 x 130 mm

39 mm

45 o

570 g

EKO

8595574135316

2-39E/S

200 x 55 x 130 mm

39 mm

45 o

570 g

STANDARD

8595574140013

2-48E/E

220 x 65 x 130 mm

48 mm

45 o

850 g

EKO

8595574135323

2-48E/S

220 x 65 x 130 mm

48 mm

45 o

850 g

STANDARD

8595574140020

 

Ersatzeisen für Schlichthobel

Blade2-39,2-45.jpgErsatzhobeleisen bieten wir in zwei Qualitäten an, als STANDARD oder PROFI. Die STANDARD Variante ist aus Carbon Werkzeugstahl (oder auch Kohlenstoffstahl) mit einer Härte von 58 HRC hergestellt. Eine transparente Lackschicht schützt den Stahl gegen Korrosion. Vor dem ersten Einsatz sollte diese Farbschicht an der Schneide entfernt werden. Die PROFI Variante ist aus Chromvanadium (CV-Stahl) mit der Härte 60 HRC hergestellt. CV-Stahl bietet eine sehr lange Standzeit. Dieses Messer ist geölt und dicht in Folie geschweißt.

Bestell-Nr.

Maβe

Breite des Hobeleisens

Gewicht

Messerqualität

EAN Code

2-390S

175 x 39 x 3 mm

39 mm

150 g

STANDARD

8595574140525

2-390P

175 x 39 x 3 mm

39 mm

150 g

PROFI

8595574140532

2-480S

182 x 48 x 3 mm

48 mm

210 g

STANDARD

8595574140563

2-480P

182 x 48 x 3 mm

48 mm

210 g

PROFI

8595574140570