Pergler
Willkommen auf Pinie.cz. Wir produzieren Holzwerkzeuge, Werkbänke und Hobelbänke.

Gerne moechte ich Ihnen unsere Produkte anbieten:

interesieren Sie sich für unsere Produkte? Kontaktieren Sie uns!

Anfrage

Pinie Lubná, GmbH

Firma Pinie Lubná GmbH orientiert sich seit ihrer Entstehung in Jahr 2000 auf die Produktion und den Vertrieb von Hol-zwerkzeugen unter der Marke Pinie®. Die Historie der Firma Pinie® reicht zurück bis auf das Jahr 1918. Unter der Marke Pinie® wurden qualitativ hochwertige Stiele produziert. Ab dem Jahr 1932 wurden zusätzlich Holzhobeln gefertigt, die bis jetzt ein Hauptprodukt unserer Fertigung sind.
Die Firma Pinie Lubná GmbH fertigt heute mehr als 500 Serienprodukte der Richtung Tischlerwerkzeuge, Hobel- und Werkbänke und Holzzubehör für den Großhandel, Handel und Endkunden.

Jedes Jahr nehmen wir regelmässig an internatioanalen Messen und Ausstellungen in der ganzen Welt teil. Z.B. an der traditionellen Eisenwarenmesse in Köln, auf der unsere Firma einen der grössten Ausstellerstände auf dem Fachgebiet hat. Unter anderem haben wir uns auch mit den Teilnehmern der Mitex Messe in Moskau getroffen. Auf den Messen stellen wir viele Neuigkeiten aus unserer Produktion für annehmbare Preise vor.

Unseren Kunden aus der ganzen Welt liefern wir funktionsfähige- und qualitativ hochwertige Werkzeuge die in unserer Firma Pinie Lubná, spol. s.r. o aus hochwertigem Holz hergestellt werden. Die Produkte unterliegt einer gründlichen Kontrolle vom Rohstof-feinkauf bis zur Verpackung und Warenauslieferung.

100 let Pinie logo - razitko.png

Pinie bei Ausstellungen im Jahr 2018

Über uns

Neu Neu

PINIE auf der ganzen Welt

23.4.2018

In den letzten Jahren haben wir an vielen Ausstellungen und Veranstaltungen auf der ganzen Welt teilgenommen. Es gibt einen kurzen Überblick.

Neue Hobel Typ CLASSIC und PREMIUM

1.2.2018

Im Jahr 2018 führen wir überarbeitete Hobel und neue Erweiterungen ein

Pinie bei Ausstellungen im Jahr 2018

13.12.2017

This year, you can meet us at three major trade fairs, two in Germany and one in the Italy.